Vorstellung RWK-Onlinemelder im Schützenkreis Rottweil

Termin:

Ort:

Schützengesellschaft Schramberg 1560 e.V. , Raustein 6, 78713 Schramberg

Grüß Gott liebe Schützenkamerad(inn)en der Schützenkreise rund um den Schützenkreis Rottweil im WSV und im benachbarten SBSV!

Nachdem die jüngsten Lockerungen wieder einen Lichtblick in unserem Schießsport aufzeigen und auch derartige Veranstaltungen zulassen, hat mich der stv. Kreissportleiter des Kreises Rottweil, Herr Karl-Heinz Kreuz, zu einer Vorstellung unseres Online-Rundenwettkampfsystems „RWK-Onlinemelder“ in seinen Schützenkreis eingeladen. Er hat sich auch gerne bereit erklärt, weitere interessierte Kreise und Verbände daran teilnehmen zu lassen. Die Präsentation findet im Schützenhaus der SGes Schramberg, Raustein 6, 78713 Schramberg statt. Anbei auch eine Anfahrtsskizze zu Ihrer Information.

Teilweise hat Sie auch schon der Herr Kreuz eingeladen. Aber auch ich darf Sie alle recht herzlich zu dieser sicherlich interessanten Präsentation des Online-Rundenwettkampfsystems RWK-Onlinemelder nach Schramberg einladen und freue mich auf Ihre Teilnahme. Überzeugen auch Sie sich vor Ort von der intuitiven Wettkampfplanung, den Möglichkeiten, die eine Onlineverarbeitung und -darstellung Ihrer Wettkampfergebnisse bietet und erkennen Sie den großen Nutzen, den auch Sie, zusammen mit Ihren Vereinen, aus dem RWK-Onlinemelder mit seiner RWK-Planung ziehen können.

Ich möchte Sie bitten, mir bis spätestens Dienstag, 21.07.2020 mitzuteilen, mit wieviel Personen Sie an dieser Veranstaltung teilnehmen wollen.

Aufgrund der besonderen Corona-Umstände muss ich Sie hierfür allerdings bitten, sich mit allen interessierten Teilnehmern namentlich und mit Anschrift und Kontaktdaten in die beigefügte Liste einzutragen. Sie kennen die Bestimmungen alle selbst - momentan muss dies leider sein. Sie können mir die genannten Angaben auch in einer Email mitteilen.

Der Veranstaltungsort mit einer ausreichend großen Räumlichkeit wird so bestuhlt werden, dass der vorgeschriebene Abstand von 1,5 Metern sicher eingehalten werden kann. Dieser Abstand ist auch ansonsten einzuhalten. Beim Betreten der Räumlichkeiten sowie bei Toilettengängen usw. ist die übliche Mund-Nasen-Bedeckung zu tragen. Am zugeteilten Platz kann die Mund-Nasen-Bedeckung abgenommen werden. Im übrigen sind die am Veranstaltungsort ausgewiesenen Hygiene- und Abstandsregeln zu beachten.

Zur Person

Aber nun darf ich mich und den RWK-Onlinemelder - sofern noch nicht bekannt - nochmal kurz vorstellen:

Mein Name ist Helmut Vogt. Neben Programmautor des RWK-Onlinemelders bin ich im Schützenwesen Rundenwettkampfleiter des bayerischen Schützengaues Donau-Ries, Sportleiter der Trowinschützen Druisheim und als dieser auch Mannschaftsführer unserer 1. Luftgewehrmannschaft im bayerischen Gau- und Bezirksrundenwettkampf.

Wir sind deutschlandweit das größte und umfangreichste Online-Komplettsystem für Rundenwettkämpfe aller Art im Sportschießen und damit in derzeit 10 Landesverbänden von Schleswig-Holstein (NDSB) und Nordwest-Deutschland (NWDSB) über Niedersachsen (NSSV), Hessen (HSV), Rheinland-Pfalz (PSSV), Württemberg (WSV und BSV) und unsere Heimat Bayern (BSSB und OSB) bis Österreich (TLSB-Innsbruck) auf Landes-, Bezirks- und Kreisebenen tätig. Der Hessische Schützenverband betreibt z.B. seine Rundenwettkämpfe dabei landesweit in allen seinen 27 Bezirksverbänden mit unserem System. Wir verarbeiten in unseren Rundenwettkämpfen Mitgliederdaten aus allen Landes-Mitgliederverwaltungen, die ihre Daten im CSV-Format zur Verfügung stellen können, auch aus der württembergischen NEON-Verbandsverwaltung. Die neue WSV-Mitgliederverwaltung MitCOM werden wir ebenso einbinden, wenn wir wissen, was diese alles kann.

Es gibt uns bereits seit 2005 - waren wir seinerzeit in Deutschland der erste dieser Art, so sind wir, ein Dreier-Team erfahrener Rundenwettkampfleiter und computerfaszinierter Wettkampfschützen, mittlerweilen mit Recht und Fug das mit Abstand größte und umfangreichste Online-Rundenwettkampfsystem in Deutschlands Schießsport!

Ich selbst bin seit über 25 Jahren Rundenwettkampfleiter in meinem Gau und es ist keine Übertreibung, dass mir der RWK-Onlinemelder heute - zu einer Zeit, in der es keinen Haushalt mehr ohne Internetanschluss gibt - gewiss über 80% meiner anfangs aufzubringenden Zeit einspart.

Und welcher ehrenamtlich Tätige hat schon übrige Zeit zu verschenken? Darüber hinaus wollen auch die Vereine ihren Sport mit zeitgerechten Mitteln abwickeln, um auch die Vorzüge der elektronischen Datenverarbeitung - und sei es mit dem Handy - nutzen zu können.

Der RWK-Onlinemelder

Der RWK-Onlinemelder ist ein reines Internetprogramm (Online-Anwendung) zur Planung, Durchführung und Meldung von Rundenwettkämpfen, wobei die Prämisse darauf liegt, dem Rundenwettkampfleiter durch ausgeklügelte Prozesse die maximale Arbeitsersparnis zu ermöglichen. Der Rundenwettkampfleiter soll seinem Namen nach der *Leiter* des Rundenwettkampfs bleiben und nicht zu seinem *Arbeiter* verkommen!

Wir beginnen dabei bereits in den Vereinen selbst! Der Rundenwettkampfleiter gibt durch Öffnen einer Zeitspanne den Startschuss zu den Mannschaftsmeldungen. In diesem Zeitraum meldet der Verein über unser Programmmodul RWK-Mannschaftsverwaltung neue RWK-Mannschaften, meldet bestehende Mannschaften ab oder bestätigt die Daten vorhandener Mannschaften. Ganz ohne Zutun des RWKL. Wenn der gesetzte Zeitraum abgelaufen ist, werden die Vereine automatisch wieder gesperrt. Das ist aber eine "Kann-Option" - die Mannschaften können auch wie bisher durch den RWKL selbst gepflegt werden, wenn ihm das lieber ist.

Der RWKL sieht auf einen Blick, ob die Mannschaftsmeldungen vollständig sind und verplant im Modul RWK-Planung die Mannschaften in allen erdenklichen Formen zu Terminplänen und Wettkampfpaarungen. Dabei beherrschen wir jede im Rundenwettkampf übliche Wettkampfart - sei es der herkömmliche Mannschafts-RWK, der original 5er-Bundesligamodus, der 4er-BSSB-Modus mit 3-2-1-Punktesystem, ein Mann-gegen-Mann-Modus mit variabler Anzahl Schützen und variablen Möglichkeiten bis hin zu Sammel- oder Fernwettkämpfen. Die Terminpläne werden automatisch online veröffentlicht, ein Papierversand erübrigt sich, die Vereine können sich ihre Wettkampfpläne bei Bedarf selbst erstellen und ausdrucken oder auch in ihren Handy-Kalender laden - sogar mit Navigationsmöglichkeit zu den Schützenhäusern!

Nach Veröffentlichung der Termin- bzw. Wettkampfpläne bestreiten die Vereine ihre Wettkämpfe wie gewohnt.

Nur: Das Wettkampfergebnis wird wieder über unseren RWK-Onlinemelder gemeldet, mit oder ohne Zehntelringe. Kein verspäteter Brief, kein unleserliches Fax, keine unvollständigen Daten - sondern online nach allen denkbaren Plausibilitäten geprüft mit unmittelbarer Ergebnisdarstellung im Internet, im günstigsten Fall unmittelbar nach dem Wettkampf.

Wir verarbeiten dabei Mitgliederdaten aus allen Landes-Mitgliederverwaltungen, die ihre Daten im CSV-Format zur Verfügung stellen können. Der Datenschutz wird bei uns übrigens „fett“geschrieben: Wir erfüllen schon seit jeher alle Voraussetzungen auch der neuen EU-DSGVO!

Aus den Ergebnismeldungen werden wieder halb- oder vollautomatisch - je nach Wunsch - Tabellen und Einzelwertungen im Internet erzeugt - ganz ohne mühselige manuelle Ergebniserfassung, Listenerstellung und Upload durch den RWKL oder Webseitenbetreuer. In unserem Modul RWK-Ergebnisse und -Tabellen erzeugen wir Tabellen im Ligamodus (M-Punkte/E-Punkte), herkömmliche Punkte/Ringe-Tabellen, nur Ringtabellen, mit oder ohne Zehntelringe oder Punktetabellen nach Anzahl Mannschaften, unsere sog. Rangliste oder auch nur Einzelwertungen ganz ohne Mannschaftstabellen.

Im Ligamodus berechnen wir zudem automatisch die Setzliste.

Alles geschieht direkt und unmittelbar im Internet. Eine Einzelwertung läuft vollautomatisch nebenher.

Bei all dem Ganzen berücksichtigen wir natürlich auch die Belange der württembergischen Wettkampf- und Ligaordnung, wie z.B.

  • im Ligamodus kann der "kleine Wettkampftag" problemlos als 3. Durchgang auch im November verplant werden
  • wir verplanen den herkömmlichen Mannschaftswettkampf in den gewohnten Vierer-Gruppen für 3x Hin- und Rückkampf
  • in der Tabelle lösen wir eine evtl. Ringgleichheit von hinten her nach Wettkampftagen auf
  • eine Mannschaftsstärke lässt sich beliebig z.B. mit gesamt 7 Stammschützen definieren, von denen jedoch immer nur die 5 besten in der Mannschaftswertung auftauchen dürfen - zusätzliche Schützen (über diese 7 hinaus) lassen sich AK (außer Konkurrenz) einzelwerten
  • usw.

Der Verein muss seinen Wettkampf auch nicht unmittelbar im Schützenhaus melden können, wenn er dort keinen Internetzugang haben sollte. Das kann er auch ganz bequem von zuhause aus - Gewiefte machen das auch über ihr Handy. Und sollte der Verein seinen Wettkampf über einen Computer abwickeln (z.B. mittels WM-Shot o.ä.) oder auch über eine elektronische Schießanlage, dann kann er die dort erzeugten Daten auch unmittelbar im RWK-Onlinemelder verwenden.

Das ganze Szenario läuft auf unserem Server - es sind von Anwenderseite keinerlei besonderen Kenntnisse erforderlich, um das System bedienen zu können. Dabei ist durch ausgeklügelte Anmeldeverfahren natürlich sichergestellt, dass jedes Programmodul nur den vorgesehenen Nutzergruppen zugänglich ist. Darüber hinaus stehen wir unseren Anwendern jederzeit helfend und beratend zur Seite - online wie telefonisch, wenn's sein muss und die Entfernung zulässt, auch persönlich.

Weit über 150(!) Anwender - Kreise, Gaue, Bezirke und Landesverbände - führen ihren Rundenwettkampf bereits seit Jahren mit dem RWK-Onlinemelder durch. Sehen Sie sich dort deren Ergebnisdarstellung an. Einfach nach "RWK-Onlinemelder" googeln und hunderte Seiten mit unserem Wettkampfdienst finden. Darunter sind auch bereits viele aus Ihren benachbarten Schützenkreisen und -bezirken, wie z.B. der Bezirk Oberschwaben oder der Bezirk Unterland sowie z.B. die Kreise Backnang, Heilbronn, Heidenheim, Wangen, Ravensburg oder Esslingen und auch schon Rottweil, um nur einige zu nennen.

Ich lade Sie auch gerne ein, sich auf unserer Webseite www.rwk-onlinemelder.de in Worten und mittels Screenshots ein weiteres Bild über das Komplettsystem zu machen.

Mit freundlichem Schützengruß
Helmut Vogt
www.rwk-onlinemelder.de

Zurück